…immer noch am Leben :)

In letzter Zeit ist es etwas still geworden auf der Webseite, aber im Hintergrund drehen sich die Zahnräder unermüdlich weiter. Unser Prototyp Age of Space hat bereits die ersten Testspiele absolviert und entwickelt sich langsam zum würdigen Nachfolger von RYCE: Empire of Sand – Hauptproblem momentan: die Spielzeit.

Und auch bei RYCE: Empire of Sand wird derzeit einiges optimiert – was bereits gut bei den Testspielern angekommen ist. Auch der letzte Teil der RYCE-Triologie „Meine Traumstation“ – ein Raumstationsmanager – hat die ersten Gehversuche unternommen, versucht sich aber noch selber zu finden.

Also bleibt gespannt 🙂
Euer Shav

OnlineShop mit neuen Artikeln!

img_1246Heute haben wir unseren Onlineshop mit neuen Artikeln gefüllt. Neben unserem Vertriebbrettspiel „Clacks“ gesellt sich der Neuzugang „King of the Hill – The Dwarf Throne“ vom spanischen Newcomer-Verlag Orca Jocs. Außerdem findet sich unsere beliebten Acrylkristalle, Stoffbeutel und jetzt auch neu 20cm hohe LED-Drachenfiguren aus Resin (Kunstharz).

Alle Bestellungen können – wie immer – bei den Ratinger Spieletagen (08.04.-09.04.2017) oder beim Herner Spielewahnsinn (12.05.-14.05.2017 ) an unserem Stand abgeholt werden. Bestellungen ab 50 EUR Bestellwert liefern wir innerhalb Deutschland versandkostenfrei!

Dann viel Spass beim Shopen,

Euer Shav Braun

 

img_1257img_1239img_1252img_1253

Clacks-3d-box--300x277[1]In der kooperativen Variante von Clacks findet – entsprechend der Romanvorlage – ein Rennen zwischen dem „Großen Strang“ (dem Klacker-Turm-System) und dem Ankh-Morpork Postamt statt. In dem Rennen soll ermittelt werden, wer der schnellste und zuverlässigste Nachrichten-Dienst auf der Scheibenwelt ist. Die Spieler spielen als Team zusammen die Rolle des „Großen Strangs“ und versuchen vor dem Postamt die Nachricht von Ankh-Morpork nach Genua zu übertragen.

Die deutsche Fan-Übersetzung der Spielanleitung zur kooperativen Variante von Clacks ist jetzt fertig. Wenn Ihr mir eine E-Mail an shav@setsign.de, schicke ich sie euch gerne zu.

herne2016_440Da geht er wieder los der Spielewahnsinn in Herne.

Alle Freunde des Brett- und Kartenspiels – und die die es werden wollen – sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen.

Wir zeigen euch Clacks! dieses Jahr – das neueste Brettspiel aus der Scheibenwelt von Terry Pratchett.

Ein schnelles aber anspruchsvolles Spiel für 1-4 Spieler – Gehirnknoten garantiert!

Kommt doch einfach zu einer Demorunde vorbei – es lohnt sich.

Öffnungszeiten des Wahnsinns:

Freitag, 20.05. 14-19 Uhr
Samstag, 21.05.10-20 Uhr
Sonntag, 22.05. 10-18 Uhr

Und wer es nicht nach Herne schafft, kann Clacks! auch online bestellen (solange der Vorrat reicht).


CIMG7030Clacks war im deutschen Fachhandel leider nicht findbar, und konnte nur aus Irland für 29,99 Pfund (ca. 39 EUR) zzgl. Versand 9,99 Pfund (ca. 13 EUR) bestellt werden.

Da wir aber auch den deutschen Spielfreunden dieses tolle Brettspiel leichter zugänglich machen wollen, könnt ihr das Spiel jetzt auch bei uns online für 37 EUR (inkl. Versand innerhalb DE) bestellen.

Wer beim Herner Spielewahnsinn 2016 ist, kann das Spiel auch für 32 EUR zur Abholung bestellen:
http://setsign.de/wordpress/?page_id=1110

Clacks-3d-box--300x277[1]Am 19. und 20. März von 10-18 Uhr sind wieder die beliebten Ratinger Spieletage. Über 2000 Besucher werden erwartet, und natürlich sind wir wieder mit dabei.

Neben dem aktuellen Entwicklungsstand der zweiten Edition von RYCE: Empire of Sand (nein, leider noch nicht wieder zu kaufen) haben wir diesmal auch einen Leckerbissen aus Irland von Backspindle Games zum Probespielen und Kaufen dabei.

Das Brettspiel „CLACKS“, basiert auf dem Scheibenwelt-Roman „Ab die Post“ bzw. „Going Postal“ von Terry Pratchett. Es kann mit 1-4 Spielern  in 30-90 Minuten kooperativ oder jeder-gegen-jeden gespielt werden. Einfache Regeln, aber dennoch anspruchsvoll.

1024px-Hitchin_market_place_01ryce_winner_2015Vor einigen Tagen haben wir ausgelost, wer das letzte Exemplar der RYCE: Empire of Sand Erstauflage gewonnen hat.

Und der Gewinner ist:
Tim Goose aus Hitchin, einem 33.000 Einwohnerort zwischen Cambridge und London in Großbritannien.

Netterweise hat uns Tim ein Bild zukommen lassen, das ihn mit seinem neuen Spiel zeigt. Vielen Dank dafür, Tim!

Alle die jetzt nicht gewonnen haben, sind aber automatisch in unserem nächsten Gewinnspiel dabei, dass spätestens zum 28. Februar 2016 endet. Hierbei verlosen wir 1 Spiel der zweiten Auflage – sofern die Kickstarter Kampagne erfolgreich verläuft, andernfalls wird der voraussichtliche Wert von 50 EUR an den Gewinner ausbezahlt. Wer sich noch nicht zu unserem Newsletter angemeldet hat, kann dies hier noch tun, und damit auch am Gewinnspiel teilnehmen.

Ein paar Leute haben mich gefragt, wie wir den Gewinner ausgelost haben. Natürlich so, wie es sich für Brettspieler gehört – mit einem Würfel ;). Daher dazu noch ein paar Details:

Jeder der die Gewinnspielkarte auf der Spiel’14 (wie Tim) ausgefüllt hat, oder sich für den Newsletter angemeldet hat, hat in unserem Newsletterverteiler eine eindeutige Nummer erhalten (von 1 bis ~300). Wir haben einen W10-Würfel drei mal gewürfelt und erhielten damit die Gewinnnummer 200, die wir dann Tim zuordnen konnten. Im Falle, dass die Nummer nicht vorhanden gewesen wäre, wäre der Wurf wiederholt worden.

Shav Braun

 

1424662466_Reward_3D-128Der Gewinner unseres Gewinnspiels, bei der wir die allerletzte Kopie der ausverkauften Erstauflage von RYCE: Empire of Sand (Wert: 90 EUR) verlosen, wird in wenigen Tagen ausgelost.

Wer noch nicht teilgenommen hat, der kann das noch bis zum 28. Februar 23:59 Uhr (MEZ) hier nachholen.

kickstarter-logo-light[1]Da sich jetzt die Anfragen häufen, wann denn endlich die Kickstarter Kampagne losgeht und RYCE: Empire of Sand damit endlich wieder verfügbar wird – hier ein kleines Statusupdate.

Leider hat Kickstarter die Pforten für deutsche Projektersteller nicht wie versprochen im Herbst 2014 geöffnet, und leider auch keinen neuen Termin angekündigt. Wir hoffen, dass Kickstarter aber hier bald loslegt und verlegen den Start der Kampagne optimistisch auf Q2/2015.

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Für alle, die auf die Nachlieferung der handgemachten Figuren für die Collector’s Edition warten. Wir erwarten die Sets in der nächsten Woche und werden diese dann auch umgehend verschicken.

 

messe_essen2014Wir sind mit unserem Spiel RYCE:Empire of Sand auch dieses Jahr auf der Spiel‘ 14 vertreten. Ihr findet uns am Stand: 3-M103 bei Numbskull Games.

Neue und bekannte Gesichter sind herzlich eingeladen, uns an unserem Stand für einen Plausch oder eine Partie RYCE: Empire of Sand zu besuchen.

Sind alle Spiele von RYCE: Empire of Sand schon vergeben? Nein – ein Spiel hat sich erfolgreich gegen alle Vorbestellungsversuche gewährt und wird unter alle Newsletter-Empfängern verlost. Mehr dazu findet ihr hier oder am Stand in Essen. Mit eurer Unterstützung schaffen wir auch die große Zweitauflage von RYCE: Empire of Sand!